< Zurück zur Newsübersicht

info Corona

Up Date: 31. März, hat das Coronavirus auch die Campingwelt übernommen.

Die Sicherheitsregion in unserer Region hat eine Notfallverordnung erlassen, die besagt, dass die kommunalen Dusch- und Toiletteneinrichtungen auf allen Campingplätzen geschlossen bleiben.

Diese Entscheidung gilt in jedem Fall bis einschließlich 28. April.

Aufgrund dieser Warnung haben wir bereits die notwendigen Stornierungen erhalten.

 Es gibt aber auch einen Lichtblick.

Gäste können zum Campen kommen / ihre Campingausrüstung benutzen, wenn sie die Gemeinschaftsdusche und die Toilette nicht benutzen müssen.

Gäste mit einem Mobilheim / Chalet oder einem gemieteten Mobilheim / Chalet können es ab dem 1.April nutzen.

Wenn Sie auf dem Campingplatz sind, gelten die vom RIVM (Nationales Institut für öffentliche Gesundheit und Umwelt) angekündigten Maßnahmen. Halten Sie immer einen Abstand von 1,5 Metern.

 Dies bedeutet vor Beginn der Campingsaison Folgendes:

Der Campingplatz ist bis zum 28. April geschlossen für:

• Gäste mit Wohnwagen / Zelt / Wohnmobil, da sie die Dusch- / Toilettenblöcke nicht benutzen können. Die chemische Toilettenkippe ist ebenfalls geschlossen.

Der Campingplatz ist vom 1.April geöffnet für:

• Alle Stammgäste im Mobilheim oder Chalet mit eigener Dusche / WC.

• Alle Gäste in unseren Mietwagen oder Chalets mit eigener Dusche / WC.

Wir hoffen, dass wir Ihnen um den 28. April eine bessere Nachricht senden können und dass die Sonne für alle auf der Welt wieder scheint.

Bleib auf jeden Fall gesund!

Wir können uns vorstellen, dass Sie Fragen haben. Um zu verhindern, dass wir mit Telefonanrufen überflutet werden, bitten wir Sie, diese per E-Mail zu senden.

Sie können dies unter der E-Mail-Adresse info@waalstrand.nl tun